Vom Rettungsassistenten zum Notfallsanitäter

Das Notfallsanitätergesetz (NotSanG) sieht unter dem §32 Übergangsvorschiften die Möglichkeit vor, Rettungsassistenten zum Notfallsanitäter weiterzuqualifizieren.

Hierzu gibt es verschiedene Abstufungen, ausgehend von der Tätigkeit als Rettungsassistent:

  • Rettungsassistent über 5 Jahre
  • Rettungsassistent 3 - 5 Jahre
  • Rettungsassistent unter 3 Jahre

Rettungsassistenten über 5 Jahre können ohne weitere Ausbildung zur Ergänzungsprüfung zugelassen werden. Für diese Personengruppe bieten wir einen freiwilligen Vorbereitungslehrgang über 80US an. Rettungsassistenten mit einer Tätigkeitsdauer von 3 - 5 Jahren bzw. unter 3 Jahren müssen vor der Ergänzungsprüfung an Ergänzungslehrgängen teilnehmen.

Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Seiten.